Jürgen Bartenschlager

Bartenschlagers Werk zeichnet sich durch seine vielseitige Motivauswahl und abwechslungsreiche Formensprache aus. Der Fotograf arbeitet stets konzeptuell, um mittels der Bildaufnahme eine Brücke zwischen eigenen Gedanken und Gefühlen und der vorhandenen Wirklichkeit zu schlagen. Seine Fotografien erscheinen oftmals gegenstandslos, um auch den Betrachter zum Nachdenken anzuregen.

Er ist national profiliert und nimmt an Kunstmessen teil. 2014 gewann er den Kunstpreis der Stadt Kempten. Jürgen Bartenschlager macht auch Auftragskunst.

Zu seinen Kunden zählen die Bayerische Staatsregierung, Öffentliche Einrichtungen, Hotels und Unternehmen sowie Privatpersonen.

Ein Auszug aus der Ausstellungsliste:

2018 / 2019

Kunstausstellung Time Machine im Schloss Lautrach

zum 30-jährigen Jubiläum MCSL

2018
Kunstausstellung zum 30jährigen Jubiläum / Kloster Irsee - Irsee, Deutschland
Dialog / Villa Jauss - Oberstdorf, Deutschland
69. Kunstausstellung Stadt Kempten / Alpin Museum - Kempten, Deutschland
Art Lab Munich / Goldbergstudios Galerie Benjamin Eck - München, Deutschland
2017
Soloausstellung im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst in München / Staatsministerium - München, Deutschland
Das große Format / Kreuzherrnsaal - Memmingen, Deutschland
2016
Begrenzung als Inspiration / Kunsthalle - Kempten, Deutschland
Berliner Liste | Fair for Contemporary Art / Berlin, Deutschland
Kunstmesse ART Stuttgart / Schleyerhalle - Stuttgart, Deutschland
Bewegung / Galerie Noah, Glaspalast - Augsburg, Deutschland
2015
Schallplatten / Studio Montoya - Berlin, Deutschland